Posts

Rezension: Liebe wird aus Mut gemacht

Bild
Rezension
'Liebe wird aus Mut gemacht'

Autor / -in: Catharina Junk Titel: Liebe wird aus Mut gemacht Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag Erscheinungsdatum: 19. Mai 2017 Preis: € 9,99 [D]; € 10,30 [A] Seitenzahl: 396 Klappentext:  "Angst ist eine doofe Tante. Die kommt immer uneingeladen und bleibt zu lang." Nie wieder Sonnenblumen von van Gogh an den Wänden. Nie wieder Hähnchen Estragon. Nie wieder Krankenhaus: Nina darf zurück ins Leben stolpern. Aber sie würde eher einem Hütchenspieler vertrauen als ihrem eigenen Körper. Also lieber die Handbremse anziehen: keine Pläne machen, keinen Spaß haben, nicht verlieben. Schon gar nicht in Erik. Doch zum Leben braucht es Mut - und erst recht für die Liebe.
hier gehts zum Buch

Meine Meinung:

Blogtour: Unersättlich - Im Herzen des Waldes

Bild
Blogtour: 3 Gründe, das Buch zu lesen
Hallo :) Willkommen zu meinem Blogpost zur Blogtour. In diesem Beitrag werde ich Euch 3 Gründe nennen, wieso ihr das Buch unbedingt lesen solltet. Ich werde alles Spoilerfrei halten, damit, falls ihr es noch nicht gelesen habt, ich euch evetuell überzeugen kann ;) Bevor ich euch die Gründe nenne, hier der Klappentext: Sophia hat sich geschworen, nie wieder auf einen Herzensbrecher hereinzufallen. Doch als zu Beginn ihres Abschlussjahres der charismatische Devon an ihrer Highschool auftaucht und alle Mädchen mit seinem hinreißenden Aussehen verzaubert, kann auch sie sich seiner starken Anziehungskraft nicht entziehen. Trotz der Drohungen ihrer größten Kontrahentin schafft sie es, Devon näher kennenzulernen. Zeitgleich verschwinden der Reihe nach junge Frauen aus ihrem Umfeld und bald schon wird Sophia selbst ein Teil dieses Albtraums. Hängen die Entführungen etwa mit Devons Auftauchen zusammen? Kommen wir nun zu den 3 Gründen:

1.  Die Autorin und der Inhalt
L…

Rezension: Nachtblumen

Rezension
'Nachtblumen'
Autor / -in: Carina Bartsch Titel: Nachtblumen Verlag: Rowohlt Taschenbuch Verlag
Erscheinungsdatum: 23. Juni 2017 Preis: € 9,99 [D]; € 10,30 [A] Seitenzahl: 539 Klappentext: Auf jede Nacht Folgt ein Tag. Das Leben könnte so einfach sein. Wäre es manchmal nicht so verdammt schwer. Jana schläft am liebsten unter dem Bett. Collin friert gerne. Jana wünscht sich vertraute Menschen um sich herum. Collin möchte mit anderen Leuten nichts zu tun haben. Auf Sylt begegnen sich die beiden in einem Wohnprojekt und leben für die nächsten zwei Jahre Zimmer an Zimmer. Da ist eine Mauer, die sie trennt. Und eine Tür, die sie verbindet.
Meine Meinung: Vorab erst einmal: wow. Ich war echt in einer Gefühlsachterbahn, nachdem ich das Buch beendet habe. Ich finde, der Klappentext ist etwas zu grob gehalten und ich habe beim lesen echt gar nicht so viel vom Buch erwartet, als es tatsächlich ist. Man lernt Jana schnell kennen und mir war sie sehr Sympathisch, jedoch hat jeder seine Gesch…

Rezension: Unersättlich - Im Herzen des Waldes

Rezension
'Unersättlich - Im Herzen des Waldes'

Autor / -in: Linda Kess
Titel: Unersättlich - Im Herzen des Waldes
Verlag: Undependently Published
Preis: 11,99€ [D]
Erscheinungsdatum: 07. Oktober 2017
Seitenzahl: 470
Klappentext:
Sophia hat sich geschworen, nie wieder auf einen Herzensbrecher hereinzufallen. Doch als zu Beginn ihres Abschlussjahres der charismatische Devon an ihrer Highschool auftaucht und alle Mädchen mit seinem hinreißenden Aussehen verzaubert, kann auch sie sich seiner starken Anziehungskraft nicht entziehen. Trotz der Drohungen ihrer größten Kontrahentin schafft sie es, Devon näher kennenzulernen.
Zeitgleich verschwinden der Reihe nach junge Frauen aus ihrem Umfeld und bald schon wird Sophia selbst ein Teil dieses Albtraums.
Hängen die Entführungen etwa mit Devons Auftauchen zusammen?

Meine Meinung:
Durch das entdecken der Autorin selbst bin ich auf diesen Debütroman aufmerksam geworden. Ich hab mich schnell ins Buch, sowie ins Cover verliebt. Die Story des Buches fängt …

Rezension: Der letzte erste Blick

Rezension
'Der letzte erste Blick'
Autor/-in: Bianca Iosivoni Titel: Der letzte erste Blick Verlag: LYX Preis: 10,99 [D] Seitenzahl: 442 Inhalt: Das Einzige, was Emery Lance sich wünscht, als sie ihr Studium in West Virginia beginnt, ist ein Neuanfang. Sie möchte studieren, und zwar ohne das Gerede, das getuschel und die verurteilenden Blicke der Leute zu Hause. Dafür nimmt sie sogar in Kauf, dass sie mit dem nervigsten Kerl aller Zeiten in einer WG landet. Doch es kommt noch schlimmer: Dessen bester Freunde Dylan Westbrook bringt ihr Herz mit einem einzigen Blick zum Rasen. Dabei gehört er zu der Sorte Mann, von der Emery sich unbedingt fernhalten wollte: zu gut aussehend, zu nett, zu lustig. Und eine große Gefahr, für ihr ohnehin schon zerbrechliches Herz...
Meine Meinung: Bei einem Büchershopping im Internet bin ich auf dieses Buch gestoßen. Ich habe mich etwas reingelesen und war sehr fasziniert, nicht nur vom Cover. Wieder ein wunderschönes Cover, was anderes ist nicht zu erwarten b…